Gruppe Rhein-Sieg- Ruhr im Verein für deutsche Spitze e.V.

seit 1985

Gruppe Rhein-Sieg-Ruhr im Verein für Deutsche Spitze e.V.

Unsere Gruppe ist eine von zurzeit 25 Untergruppen im Verein für Deutsche Spitze. Sie wurde 1985 durch Erich von Sobbe in Ruppichteroth (Rhein-Sieg-Kreis) gegründet. Heute sind wir 50 Mitglieder, die mit ihren Spitzen am Niederrhein, an Rhein und Ruhr sowie im Sauer- und Siegerland leben. Wir alle sind echte Fans dieser uralten Hunderasse mit ihren fünf Varietäten, aktive Züchter, ausstellungsbegeisterte Spitzliebhaber oder junge und junggebliebene Spitzfreunde, für die der Spitz einfach zum Leben dazu gehört.

Beim Blick zurück in die Geschichte unserer Gruppe sind die Organisation von unter anderem einer Vereinssieger-Ausstellung, unser aktiver Zuchtrichter Siegfried Szesny oder zwei Weltsieger bei den Wolfsspitzen der Familie Borchert anlässlich der World Winner Dog Show Amsterdam 2002 besonders in Erinnerung geblieben.

Regelmäßige Spitztreffen, unter anderem in unserem Vereinslokal „Gaststätte Stenner“ in Hemer, Spitzwanderungen, Ausflüge, Ausstellungsbesuche und Fachvorträge prägen das Gruppenleben. Nicht selten kommen dabei 20 und mehr Hunde zusammen und das friedliche Miteinander unserer Spitze erregt Aufsehen und Bewunderung. Dabei prägen Wolfsspitze, Kleinspitze in schwarz und braun sowie einige Zwergspitze das Bild. Wir freuen uns aber über jeden Spitz, so zuletzt über den ersten weißen Großspitz seit langem in unserer Gruppe. Wir betreuen natürlich auch den Mittelspitz, Japan Spitz und den Volpino Italiano.

Im Mittelpunkt stehen dabei immer unsere Spitze. Sehr gerne informieren wir auch Spitz-Interessierte über das Leben mit Spitz und freuen uns immer über Besucher bei unseren Treffen. Doch Vorsicht: Schnell wird aus der ersten Begegnung eine (hunde-)lebenslange Begeisterung! 

geschrieben von Christoph Brügner

Beitrittserklärung 


 

 


      Banner zum verlinken unserer Seite